SHOW/HIDE MENUS

Wohnen Großer-Gott-Weg 21

Wohnen auf Innsbrucks Sonnenseite

Im beliebten Stadtteil Hötting zwischen Sonnenstraße und Schneeburggasse entstand ein kleines, exklusives Wohnprojekt.

Mit Blick auf die prächtige Bergkulisse rund im Innsbruck, unweit des Stadtzentrums gelegen, bieten die zwei höhengestaffelten Baukörper Platz für insgesamt 14 Wohnungen. Diese überzeugen nicht nur durch ihre architektonische Gestaltung. Alle Einheiten zeichnen sich durch Süd- und Westlage, gehobenen Standard in der Ausstattung und lichtdurchflutete Räume aus. Dafür sorgen große Fensterelemente, die das Grün der Umgebung ins Haus holen. Alle Wohnungen verfügen zusätzlich über Balkone oder Terrassen und die künftigen Bewohner des Erdgeschoßes können sich über die Privatgärten freuen.

Das Wohnprojekt vereint gleichzeitig städtisches Wohnen und Nähe zur Natur.

Fertiggestellt im Dezember 2016

Architekten:
Christoph Schwaighofer ZT GmbH